Den Blumenkohl in kleine Röschen schneiden, die Kartoffeln in Würfel. Zwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer schälen und fein hacken.

Von den Tomaten den Strunk entfernen, in mittelgroße Stücke schneiden.

In einem Schmortopf das Kokosöl schmelzen. Koriander und Kreuzkümmel grob in einem Mörser zerkleinern, in den Topf geben und kurz angehen lassen. Nach weniger als einer Minute die gehackten Zwiebeln dazu geben, dann auch Knoblauch, Ingwer, Curry und Kurkuma. Alles gut mischen.

Die Kartoffelwürfel hinzufügen, wieder alles gut vermischen. Mit Salz, Pfeffer und 200 ml Wasser mischen und mit Deckel bei schwacher Hitze für 15 Minuten kochen. Dabei regelmäßig umrühren.

Nach zwölf Minuten die gewürfelten Tomaten und das Tomatenmark dazugeben, wieder gut umrühren. Noch etwas gehackten Koriander sowie Wheaty VEGANKEBAB Curry dazugeben.

Nach Ende der Kochzeit bei Bedarf abschmecken und heiß servieren.