Den Fenchel waschen, halbieren, Strunk entfernen und das Grün zur Seite legen. Die Fenchelhälften in ½ cm dicke Scheiben schneiden. In einer heißen Pfanne die Fenchelsaat ohne Öl leicht anrösten. Anschließend den Saft der halben Zitrone und Agavendicksaft dazu geben und kurz anschwitzen. Nun Olivenöl, Thymian und Fenchelstücke in die Pfanne geben und ca. 3 Minuten bissfest garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Äpfel entkernen, in feine feine Scheiben schneiden und mit dem Saft der zweiten Zitronenhälfte beträufeln. Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Äpfel und Frühlingszwiebeln zum warmen Fenchel geben und mind. 45 min ziehen lassen.

Die Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne goldgelb rösten, das Fenchelgrün fein hacken, die Salami in feine Streifen schneiden und alles unter den Salat mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.