Gemüse waschen und kleinschneiden, in heißem Erdnussöl im Wok anbraten (bissfest), dabei mehrmals wenden.

Seitanmedaillons in Stücke rupfen, diese und die Champignons dazugeben. Sojasauce, Sambal Oelek und Salz unterrühren.

Die chinesischen Nudeln nach Packungsanweisung kochen und unter das Wok-Gemüse heben, erhitzen, nochmals abschmecken.