Den "Dinkel wie Reis" (bzw. den Reis) in der Gemüsebrühe nach Packungsanweisung kochen.

Inzwischen die roten Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden.

Die Zwiebel hacken. Die Haut der Gran Chorizo entfernen, diese in kleine Würfel schneiden. Gewürze im Mörser zerkleinern.

Wenig Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten, bis sie leicht Farbe bekommen. Die gemahlenen Gewürze sowie die Paprikawürfel hinzufügen, gut umrühren und bei mittlerer Hitze ein paar Minuten lang weiter anbraten. Den Mais hinzufügen, dann den gekochten und abgegossenen Dinkel. Alles gut verrühren und vom Feuer nehmen.

Backofen auf 180 °C vorheizen.

Die gelben Paprika jeweils in 2 Hälften schneiden, in diese die Füllung geben. In einer Auflaufform 40-45 Minuten lang backen.

In einem kleinen Topf Sojasahne, Hefeflocken, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer verrühren und vor dem Servieren über die gebackenen Paprikaschoten geben.