Ich bin einfach überwältigt! Deshalb muss ich mich einmal persönlich an Euch wenden, um Euch für all das tolle Lob zu bedanken, das speziell unsere neuen Wheaty-Produkte in letzter Zeit von Euch bekommen! Mich trifft das nämlich deshalb ganz persönlich, als ich nach wie vor der „Erfinder“ all dieser Leckereien bin (sowie der Geschäftsführer von TOPAS). Eine Firma zu führen ist oft über weite Strecken blanker Stress. Selbst die Produktentwicklung als kreativster Teil meiner Arbeitszeit ist oft anhaltend frustrierend, wenn bei den Versuchen Mal über Mal ein gestecktes Ziel eher in noch weitere Ferne zu rücken scheint anstatt in greifbare Nähe. Produktentwicklung ist eben nur zu fünf Prozent (beglückende) Inspiration, aber zu 95 Prozent Transpiration – wie irgendein kluger Schriftsteller einmal seine Tätigkeit beschrieben hat. Vielleicht bin ich auch einfach zu perfektionistisch, wie man mir manchmal vorwirft. Meine „Entwicklungshelfer“ können ein Lied davon singen! Aber wenn ich dann Eure neuesten begeisterten Facebook- und sonstigen Internet-Beiträge zu lesen bekomme, bin ich nicht nur für manche zähen Stunden entschädigt, sondern bekomme auch einfach den Kick, immer wieder weiterzumachen und mir noch mehr Produkte vorzunehmen. So wie aber in jüngster Zeit Euer Lob z.B. auf meine Rosmarin-Roulade niederprasselt – wie gesagt, da bin ich richtig überwältigt. Ganz super finde ich auch, mit welchem Ideenreichtum Ihr Eure eigenen Rezepte entwickelt! Macht weiter so und herzlichen Dank!

Klaus Gaiser

P.S.: Im Übrigen möchte ich auch von unserer Seite aus bestätigen: Kein einziger Beitrag ist „gekauft“, das sind alles freiwillige ehrliche eigene Meinungsäußerungen.