Linsen und Backpflaumen jeweils getrennt über Nacht in der angegebenen Menge Wasser einweichen.

Die Linsen mit dem Einweichwasser zusammen aufkochen lassen.

Das gewaschene Suppengemüse klein schneiden und mit den Zwiebeln, Nelken und Lorbeerblättern zu den Linsen geben. Ca. 35 Minuten kochen lassen.

Daneben die Backpflaumen im Einweichwasser 25-30 Minuten kochen und danach zu den Linsen geben.

Mit Salz, Pfeffer, Thymian, Rotweinessig und Zucker abschmecken.

Weenies hinzufügen, kurz erhitzen und mit gehackter Petersilie bestreuen.