Die Seitanmedaillons in Stücke reißen, mit Sojasauce und Zitronensaft beträufeln, 20 Minuten ziehen lassen.

Mu err-pilze in sehr wenig heißem Wasser quellen lassen, in Streifchen schneiden.

Nudeln al dente kochen, kalt abschrecken.

Frühlingszwiebel säubern und in feine Ringe schneiden.

1 EL Öl erhitzen. Seitan und Pilze etwa 2 Minuten anbraten. Frühlingszwiebel zugeben. Nochmals 1 Minute mitbraten. Nudeln in restlichen Öl anbraten.

Speisestärke mit etwas Sojasauce und kaltem Wasser anrühren. In die Wheaty-Pfanne geben und kurz aufkochen lassen. Mit etwas Sojasauce und Zucker abschmecken. Danach über die gebratenen Nudeln geben.