Holzspieße in Wasser kurz einweichen.

Zwiebel schälen und zusammen mit dem entkernten und geviertelten Paprika in gleichmäßige Stücke schneiden, waschen.

Die Holzspieße kreuzförmig seitlich in die Medaillons stecken, auf die herausragenden Enden abwechselnd Zwiebel- und Paprika-Stücke eng aufstecken. Zum Schluss die Cocktailtomaten aufspießen. Medaillions und die Gemüsestücke leicht einölen. Auf der heißen Alu-Grillschale oder Grillplatte unter mehrmaligem Wenden grillen.

Sojajoghurt mit Salz- Pfeffer und einer Prise Currpulver verrühren und auf die fertig gegrillten Medaillons mittig aufsetzen. Mit Basilikumblättern verzieren.

Dazu passt angeröstetes Pariser Weißbrot.